NEU 2020! Highlights Garmisch - Meran Enjoy

6- 12 Teilnehmer
1170 Hm
4 Etappen
Level enjoy I
43 km
6 Tage
Ausdauer
Hochalpin
Das Vinschgau: Apfelplantagen so weit das Auge reicht.
Einfach lecker!
Reisebeschreibung

Highlights Garmisch - Meran Enjoy

Eine unvergessliche Alpenüberquerung zu Fuß! Wir erwandern mit Euch unsere Highlights auf der Strecke von Garmisch bis Meran.
Eure Ausdauer sollte für Wanderungen bis zu 6,5 Stunden und maximale Höhenunterschiede von 450 hm im Auf- und 700 hm im Abstieg ausreichen, die auch in teilweise steilem Terrain zu bewältigen sind. Die Wegbeschaffenheit reicht von breiten, gut ausgebauten Wegen, über wurzelige und steinige Passagen. Zum größten Teil verläuft die Route aber auf gut angelegten Wanderwegen und Steigen, die sich sehr gut wandern lassen.
Wir wandern an den Eibsee mit einem super Blick auf die Zugspitze. Von Biberwier wandern wir über den Fernpass. Oberhalb von Nauders zum Reschensee und mit der Vinschgaubahn nach Meran. Und zum Schluss eine fantastische Wanderung auf der "Sonnenterrasse Merans".
Von Grainau über den Eibsee zur Hochtörle Hütte, dann nach Ehrwald. Über das Marienbergjoch nach Nassereith. Durch die Uina Schlucht und über die Sesvenna Hochebene ins Vinschgau. Zum Abschluss eine Wanderung oberhalb von Meran.
Details & Etappen
19 Uhr Treffen in Grainau bei Garmisch zum Kennenlernen und zum Abendessen. Besprechung der Gesamttour anhand von Karten.
Von Grainau wandern wir vorbei am Badersee, dann entlang der Zahnradbahn hinauf zum Eibsee und von dort nach Griesen.Von hier nehmen wir die Bahn nach Ehrwald, unserem ersten Etappenziel.
Wir fahren mit dem Bus nach Biberwier und starten von dort unsere Wanderung über den Fernpass. Eine wahre Seen Tour im Zugspitzgebiet, Mittersee, Blindsee, Smaranger See und unser Ziel ist der Fernsteinsee. Hier verdienen wir uns eine Pause und fahren dann weiter nach Prutz.
Heute haben wir eine entspannte Etappe vor uns. Wir fahren mit dem Shuttle nach Nauders zur Bergkastellbahn. Oben angekommen wandern wir durch das Biotop Plamorter Moos über die Hochebene bis zum Aussichtfelsen. Von hier haben wir einen fantastischen Blick auf den Reschensee und Ortler, ein perfekter Fotostopp. Weiter geht es hinunter nach Graun. Hier stehen wir direkt vor dem Wahrzeichen des Vinschgau, dem verunkenen Kirchturm im Reschensee. Wir fahren mit dem Bus weiter nach Mals und mit der Vinschgaubahn nach Meran.
Zum Abschluss haben eine leichte Wanderung vor uns. Wir Frühstücken gemütlich und starten dann durch die Altstadt zum Tappeinerweg und durch die Weinberge nach Dorf Tirol. Nach einer Rast wandern wir zurück in die Altstadt, schlendern durch die Laubengassen und haben den Nachmittag zur freien Verfügung in Meran.
Nach dem Frühstück Rücktransfer nach Grainau.
Leistungen, Termine & Preise
Selbstanreise nach Garmisch
4 x HP im DZ in guten und gepflegten Hotels/Pensionen, z.T. mit Sauna und Pool
Tourenführung (Guide)
Gepäcktransport
Begleitfahrzeug
Rücktransfer
Ausgeschriebene Shuttlefahrten
Online Bilderservice
Reise
Termine
Preis €
T0GM3 Frühbucher Superfrühbucher
26.05.2020 - 31.05.2020 bis 31.12.2019 bis 01.11.2019
749 € 719 € 679 €
T0GM9 Frühbucher Superfrühbucher
07.07.2020 - 12.07.2020 bis 31.12.2019 bis 01.11.2019
749 € 719 € 679 €
T0GM13 Frühbucher Superfrühbucher
04.08.2020 - 09.08.2020 bis 31.12.2019 bis 01.11.2019
749 € 719 € 679 €
T0GM17 Frühbucher Superfrühbucher
01.09.2020 - 06.09.2020 bis 31.12.2019 bis 01.11.2019
749 € 719 € 679 €